Donnerstag, 30. März 2017

CamBag Tessa // ***

Als ich mich für das Probenähen bei Resa (Crearesa) bewarb, hatte ich ja keine AHNUNG, wie dringen Frau so eine kleine, feine Handtasche tatsächlich BRAUCHT!!!

Meine Zeit ist momentan- wie eigentlich immer- sehr knapp bemessen, aber Form und Größe der "CamBag Tessa" haben mich so sehr angesprochen, dass ich mich für das Probenähen gemeldet habe.

Und ich wurde tatsächlich ausgewählt.
Danke dafür, liebe Resa!

--------------------

Es handelt sich bei der "CamBag Tessa" um das Schnittmuster für eine kleine Handtasche, die in zwei Größen genäht werden kann und über ein zusätzliches Reißverschluss-Fach verfügt.

Das E-Book enthält das Schnittmuster für beide Größen und eine sehr detaillierte sowie bebilderte Anleitung.

Das Nähen erfordert zwar Präzision und etwas Näherfahrung ist hilfreich, aber dank der wirklich sehr guten Anleitung ist es eigentlich für jedermann machbar!

--------------------

Im Gegensatz zu manch einer Mit-Näherin (da sind geradezu Massen an wunderschönen Taschen entstanden!), hat es bei mir nur zu einer gereicht.

Die ist allerdings gut gelungen und wurde direkt schon mehrfach ausgeführt!

Für meine Testversion habe ich die Größe 2 gewählt, es passen sehr gut mein recht großes Portemonnaie, Handy und Lippenstift hinein.

Als Material habe ich ausschließlich Baumwollstoffe von fester Qualität verwendet. Verstärkt ist das Ganze mit Volumenvlies H640 und leichter Schabrackeneinlage.

Ich bin ganz verliebt in meine Neue!









Viele weitere Inspirationen findet ihr HIER in Resas LOOKBOOK.

Jenny
--------------------

Den Schnitt bekommt ihr HIER bei Resa im Shop- bis zum 11.April 2017 sogar noch zum EINFÜHRUNGSPREIS!!

Also, worauf wartet ihr noch?

Ich plane schon die nächsten Versionen!

--------------------

Verlinkt bei RUMS

--------------------

***Werbung: Der Schnitt wurde mir im Rahmen des Probenähens kostenlos zur Verfügung gestellt

Kommentare:

  1. WOW!!!
    Was für eine coole Tasche!
    Ich galube, Du hast mich jetzt restlos überzeugt, liebe Jenny.
    Den Schnitt BRAUCHE ich jetzt auch :-)
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. so klasse. hab ich gleich gekauft.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht schick aus. Besonders mag ich ja die gestreifte Paspel in der Reißverschlusstasche.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schnuckelig! :-) Ja, so eine kleine Tasche fehlt einem manchmal.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  5. Hej Jenny,
    Die Tasche ist der Hammer- mal was anderes :-) sie hat ein tolles format und wäre für mich genau richtig, ich brauche nämlich keine grossen taschen....deine stoffwahl ist super, gefällt mir richtig gut :-) ganz LG aus Dänemark, Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Hej,
    bei dir habe ich den schnitt für die tasche entdeckt :0) ich finde deine version total cool, aber die tasche an sich ist richtig toll. jetzt muss ich nur noch zeit zum nähen finden :0) ...wenn du magst, schau mal bei mir vorbei, ich hab Bloggeburtstag :0)
    http://ulrikes-smaating.blogspot.dk/2017/04/geburtstagswichteln-mit-grosser.html
    ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  7. Die Tasche ist klasse geworden. Sehr schöne Stoffkombination und tolle Idee mit der Stickerei.
    Lieber Gruß,
    Muriel

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback- positiv oder negativ- Kritik ist meistens anregend und bringt einen weiter!
Liebe Grüße